» Bewusstmachen der räumlichen Gestaltungsprobleme

» Genaues Sehen und Beobachten von dreidimensionalen Naturformen und deren
   Umsetzung mit den zur Verfügung stehenden künstlerischen Mitteln

» Erlernen der verschiedenen Techniken und der Materialkunde

» Verstehen und Kennenlernen traditioneller und zeitgenössischer Skulptur und Plastik

» Auseinandersetzung mit der Objektkunst und dem Zeichnen

» Kopieren von archaischen und klassischen Skulpturen

» Besuch von Kunstausstellungen, Arbeits- und Ateliergespräche mit Bildhauern

» Erfahrungen der eigenen Ausdrucksmöglichkeiten an den unterschiedlichen Materialien

» Aufgabenstellungen wie Kunst im öffentlichen Raum